Lilly Lashes sind handgeknüpft und werden ganz einfach mit einem Band am Augenlied mit Hilfe eines Klebers befestigt. Die Lashes überzeugen durch ihre glänzende, natürliche Beschaffenheit jeder einzelnen Wimpern, die sie weicher als herkömmliche synthetische Wimpern machen. Sie passen sich perfekt der eigenen Wimpernstruktur an und suggerieren so ein 3D Wimpernbild. Selbst Kim Kardashian, Kylie Jenner oder Lady Gaga schwören auf die Wimpern aus den USA – besonders beliebt sind unter den Stars die Modelle Miami & Mykonos.